Jubiläums-GV des Curling Clubs Sihlsee

Am 26. Mai feierte der Einsiedler Curling Club

Sihlsee sein 20-jähriges Bestehen. Anschliessend an die GV wurde bei einem

hervorragenden Essen auf die Vereinsgeschichte zurückgeblickt und auf die

Zukunft angestossen.

 

Bei herrlichstem Frühsommerwetter begrüsste Präsident Pirmin Küttel die Anwesenden um 17.00 Uhr zur 21. Generalversammlung des Curling Clubs Sihlsee. Die Versammlung fand zwei Stunden früher statt als üblich, so dass man

anschliessend Zeit hatte, den gemütlichen Teil des Abends zu zelebrieren.

Die GV ging reibungslos über die Bühne. Den längsten Teil nahm die Diskussion über die Vereinsjacke in Anspruch, welche zum 20-jährigen Jubiläum jedem Mitglied

geschenkt werden wird.

Auch im vergangenen Jahr war der CC Sihlsee wieder erfolgreich und konnte einige

gute Platzierungen in der ganzen Schweiz erreichen; so z.B. der Sieg beim

Stockalper-Cup in Brig oder der 3. Platz beim Allalin-Cup in Saas-Fee. Zudem

stieg das Team Kälin (Meiri Fuchs, Roland Zehnder, Hans Oechslin, Daniel Kälin)

bei der Zentralschweizer-Curling-Trophy in die 2. Liga auf.

Erfreulich war auch, dass 3 neue Mitglieder begrüsst werden konnten. Mit Werner Gsponer ist ein weiteres Mitglied des Schweizer Gehörlosen-Teams dem CC Sihlsee

beigetreten. Zur besseren Verständigung unterstützte eine Dolmetscherin in

Gebärdensprache die GV, damit alle Beteiligten voll und ganz über das Gesagte

im Bilde waren.

Nach 10 Jahren übergab Kassier Mood Razavi sein Amt an Judith Kälin. Mood gilt ein

grosses Dankeschön für seine tolle Arbeit im letzten Jahrzehnt. Der ganze Vorstand

wurde mit Applaus bestätigt und wird seine Tätigkeit auch im kommenden Jahr mit

Freude ausführen. Es wartet eine spannende Saison mit einigen neuen Turnieren

auf den CC Sihlsee. So wird er als einer der ersten Vereine auch ein

Mixed-Double-Turnier in seine Planung für das kommende Jahr aufnehmen.

Nach rund zwei Stunden konnte die GV geschlossen und zum gemütlichen Teil

übergegangen werden. Nach einem Apéro, bei dem das herrliche Wetter noch einmal genossen werden konnte, verwöhnte das Team der 3 Könige den Verein mit einem hervorragenden Menu. Die Stimmung war gelöst und es wurde viel gelacht. Den Abschluss dieses tollen Abends bildete die Geburtstagstorte, welche von der

Bäckerei Schefer eigens für den Verein kreiert wurde. Die Curlingsteine wirkten

täuschend echt und nicht wenige hatten Lust, auf der Torte ein paar Ends zu

spielen. Happy Birthday CC Sihlsee und auf die kommenden 20 Jahre!